LAURA FELDMANN

Klavierstudium an der "Hochschule für Musik und Theater Hamburg". Abschluss zum "Dipl. Musiklehrer mit Hauptfach Klavier". Entwicklung einer neuen Unterrichts-Methode "Geometrie des Klavierspielens" - veröffentlicht im "dreiklang verlag"  Seit 10 Jahren intensive Zusammenarbeit mit Sängern (Korrepetition) und Instrumentalisten. Studium Arabische Sprache. Gründung des Projektes "Arabische Dichtung und Klaviermusik". Zahlreiche Auftritte in Deutschland, außerdem "Tournee 2008" durch Ägypten, Oman, Vereinigte Arabische Emirate und "Tournee 2010" durch Libanon, Syrien, Katar, Saudi Arabien auf Einladung des Goethe-Institutes und des Auswärtigen Amtes. Heute: Selbstständig als Klavierlehrerin überwiegend für Erwachsene in Hamburg-Altona.


INFORMATIONEN ZUM UNTERRICHT

Der Unterricht wird den jeweiligen Fähigkeiten des Schülers angepasst. Daher lässt sich kein Einheits-Konzept benennen. Für Anfänger hat sich eine Dreiteilung bewährt: Noten- und Leseübungen, technische Übungen (alles was Körper und Hände betrifft), Erarbeiten von Notenliteratur d.h. gemeinsames Erarbeiten schwieriger Passagen, Erlernen von Übe-Strategien. Für Fortgeschrittene: Diskussion künstlerischer Gestaltung.